Die Menge des pro Kopf verfügbaren Trinkwassers ist um etwa ein Viertel gesunken

In einem dramatischen Apell weisen 15.000 Wissenschaftler darauf hin, dass wir dabei sind, die Lebensgrund­lagen der Menschen zu zerstören, weil die Umwelt rücksichtslos als Deponie für Indus­trie­abfälle missbraucht wird. von Walter Hölzel In Deutschland ist die Kali-Industrie mit ihren salzhaltigen Abwässern einer der größten Wasserverschmut­zer. Durch das Verpressen von Abfalllaugen in den Untergrund, das Versickernlassen … Die Menge des pro Kopf verfügbaren Trinkwassers ist um etwa ein Viertel gesunken weiterlesen